Wer eine außergewöhnliche Location für seine Trauung sucht, um seine Hochzeit zu etwas ganz Besonderem zu machen, hat die Qual der Wahl. Von romantischen Trauungen hoch oben in den Lüften bis hin zu abenteuerlichen Unterwasserzeremonien ist garantiert für jeden etwas dabei.

Hochzeit auf dem Leuchtturm

Das Ja-Wort im Leuchtturm

Auf den Ostfriesischen Nordseeinseln verweilt ein echtes Romantik-Higlight für Festentschlossene: der Alte Leuchtturm in Wangerooge. In rund 40 Meter Höhe befindet sich die frühere Wachstube des Leuchtturmwärters und versetzt nicht nur das Brautpaar in längste vergessene Zeiten. Während Sie im urigen Standesamt dem siebten Himmel 150 Stufen näher sind, garantiert die Aussichtsplattform einen unvergesslichen Blick über Wangerooge, Spiekeroog und bei klarer Sicht sogar bis nach Helgoland.

Heiraten unter Wasser

Liebhaber erlebnisreicher Aktionen, die schon immer von einer außergewöhnlichen Hochzeit geträumt haben, können sich diesen in Europas größtem privatem Aquarium erfüllen. Im pfälzischen Neuwied können sich Verliebte seit März 2013 unter Wasser trauen lassen. Bei angenehmen 27 Grad und einem Hauch karibischen Flairs schwimmen die tropischen Fische während der Zeremonie an Ihnen vorbei. Mit dem bedruckten Schild „Ja, ich will“ wird Ihr Eheglück besiegelt.

BallonfahrtWer sich jedoch ohne Taucherausrüstung unter Wasser trauen lassen möchte, findet in den Weiten des Ozeans eine weitere romantische und außergewöhnliche Hochzeitslocation: Waldorf Astoria Maldives auf den Malediven.

Nach den Sternen greifen im Ballon

Für Fans der etwas luftigeren Hochzeitslocations ist dies genau das Richtige: Eine Trauung im Heißluftballon ist wie gemacht für einzigartige Hochzeiten. In anderthalb Stunden bietet das Lahntal-Ballonteam eine beeindruckende Reise durch die Lüfte. Genug Platz ist für Sie und zehn Ihrer Gäste in vier verschiedenen Fächern des Ballons.

Für kirchliche Trauungen sorgt der Pfarrer im mittleren Pilotenfach für eine unvergessliche Trauung. Frisch vermählt kann die romantische Aussicht über Hessen genossen werden. Am Landeplatz kann die Hochzeitsgestellschaft das Spektakel am Boden mitverfolgen und das Brautpaar beim Landeanflug gebührend in Empfang nehmen.

Abenteuerliche Trauung im Flugzeug

Mitten in Berlin können Ihre nostalgischen Träume wahrwerden. In einem originalen Rosinenbomber aus den 40er Jahren fliegen Sie in Ihr Glück und geben sich über den Wolken das Ja-Wort. Neben dem fantastischen Ausblick über Deutschlands Hauptstadt kann auch eine stilvolle Retro-Lounge im Flughafen dazu gemietet werden.

Weitere ausgefallene Hochzeitslocations sind:

  • Heirat auf dem Empire-State-Building
  • Trauung im U-Boot auf Mauritius
  • Ja-Wort im Freizeitpark im Europa-Park in Rust
  • Ja-Wort im Dortmunder Stadion: Signal Iduna Park
  • Trauung in der Windmühle Vergissmeinnicht an der Nordsee
  • Heirat im Leipziger oder Kölner Zoo
  • Hochzeit im Wasserturm in Heide an der Nordsee