Glückwünsche, Hochzeitssprüche und Gedichte gehören zu einer Hochzeit einfach dazu – sie drücken die Freude aus, die an diesem wunderschönen Tag geteilt wird. Egal ob es festlich, romantisch oder herzlich sein soll, in Versform oder als klassisches Zitat berühmter Dichter und Denker – Hochzeitssprüche lassen sich vielseitig einsetzen. Sie können als Einleitung dienen oder für sich alleine stehen, sie runden persönliche Glückwünsche und Grußworte perfekt ab und bereiten dem Brautpaar noch lange nach der Hochzeit viel Freude.

Hochzeitskarte-Vintage

Einfach den idealen Spruch finden

Die richtigen Worte zu finden, ist dabei gar nicht so einfach, wie man zunächst vermuten mag. Was für ein Wunsch kommt auf die Hochzeitskarte? Mit welchem Spruch kann man die Einladungs– oder Dankeskarte verzieren? Und wie drückt man seine persönlichen Glückwünsche angemessen im Hochzeitsbuch aus? Hier ist Kreativität gefragt, schließlich sollen die Worte von Herzen kommen.

Rund um die Themen Liebe, Ehe, Glück und Hochzeit findet sich in der Auswahl an Hochzeitssprüchen Inspiration für jeden Anlass. Die Formulierungen können dabei beliebig an die eigenen Glückwünsche angepasst werden.

  • Ab heute gibt es kein ich und mein mehr,
    sondern nur noch ein wir und uns.
  • Teilt eure Liebe.
    Die Liebe ist das Einzige, dass beim Teilen nicht kleiner,
    sondern größer wird.
  • Möge eure Liebe immer so stark sein, wie am heutigen Tag.
  • Wenn einer vorwärtsgeht und einer zurückgeht,
    werdet ihr niemals den gemeinsamen Weg erreichen.
    Geht zusammen in die selbe Richtung und das Glück wird mit euch gehen.
  • Eine glückliche Ehe ist wie ein Puzzel,
    sie wird aus lauter kleinen unscheinbaren Teilen zusammengesetzt.
  • Zusammen durch die Welt gehen
    ist viel schöner,
    als allein auf der Welt zu stehen.
    Alles Liebe zur Hochzeit!
  • Auf jeden Kochtopf passt ein Deckel.
    Schön, dass ihr euch gefunden habt!
  • Nur mit Liebe und Vertrauen
    lässt sich das Eheglück erbauen.
    Möge euch in allen Zeiten
    weiter dieses Glück begleiten.
  • Liebe bedeutet, sich im Anderen wiederfinden
    und dann gemeinsam zu wachsen.
  • Das Zusammenzuleben
    und das Leben in Liebe zu teilen,
    ist wie ein Stück des Himmels
    in den Händen zu halten.
  • Gemeinsam alles zu tragen
    die Liebe und den Schmerz.
    Gemeinsam alles zu wagen,
    das bindet Herz an Herz.
  • Zwei haben sich gefunden
    durch die Ehe miteinander verbunden.
    Haltet schützend über eure Liebe die Hände,
    euer Glück soll niemals enden.
  • Deine Liebe sind meine Flügel ins Paradies.
  • Wahre Liebe ist das Schönste auf der Welt
    und kann durch keine Worte erklärt werden.
  • Ich kann dich lieben, so wie du bist.
    Nimm mich so, wie ich bin.
  • Niemand ist so verrückt,
    dass es nicht irgendwo auf der Welt einen gibt,
    der ihn nicht trotzdem liebt.
  • Eure Liebe soll wie eine Rose sein –
    zwar werden Blüten verwelken
    aber immer wieder neue Knospen entstehen.
  • Nimm ganz viel Liebe und noch mehr Toleranz,
    ein bisschen Glück muss auch dazu,
    mische zum Schluss noch die Treue dazu
    und eure Ehe wird glücklich sein.
  • Nicht mehr einsam, sondern gemeinsam,
    nicht mehr zwei, sondern eins
    aus zwei wird eins und bleibt dennoch zwei
    gemeinsam und dennoch frei.
  • Man kann ohne Liebe Bäume umschneiden,
    man kann ohne Liebe Häuser bauen,
    aber ohne Liebe kann man mit einem Menschen nicht zusammenleben.
  • Auch nach der Hochzeit kann der Mann das letzte Wort haben,
    er muss nur laut und deutlich ja sagen.